Schlagwort-Archive: Luftaufnahmen

14. Drachenboot Regatta Fürstenwalde

Ich war gestern bei der 14. Drachenboot Regatta, weil ein Kumpel das Organisationsboot gesteuert hat und noch einer bei den Rennen mitgefahren ist. Daher hatte ich die Möglichkeit, ein paar Luftaufnahmen zu machen. Nur der teilweise doch recht böige Wind war etwas störend und sieht man ab und an in der Aufnahme. Trotzdem finde ich die Aufnahmen gelungen und möchte sie gerne teilen. Ich hoffe das Video gefällt euch und würde mich über euer Abo auf youtube freuen.

BlackStar Mini Hexa Mobius FPV Runde

Ich habe die FPV-Ausrüstung auf den BlackStar gebaut und gestern mal drei Akkus leer geflogen. Soweit hat alles super geklappt und macht richtig Spaß mit dem Kleinen zu fliegen. 🙂 Die FPV-Antenne habe ich allerdings nach den ersten Flügen gleich umgebaut, so dass sie zukünftig nicht mehr im Bild zu sehen ist. Hat irgendwie doch sehr gestört. Die Mobius Cam versorge ich wieder mit 5v über einen Motorregler und das Videosignal wird mit Masse zum FPV-Sender weitergeleitet. Platziert wurde die Mobius direkt auf dem Akku.

BlackStar Mini Hexa Mobius FPV Runde

 

Die Mobiuseinstellungen habe ich ein wenig bearbeitet. Als erstes wurde Autovideorecord und Laden bei Anschluß eines USB-Steckers aktiviert. Dadurch schaltet sich die Mobius nach Anstecken des Flugakkus ein, wird mit Spannung versorgt und startet eine Videoaufnahme. Sobald der Akku wieder abgezogen wird, stoppt die Cam die Aufnahme und schaltet sich aus. Also wirklich perfekt, kein lästiges Gefummel, Cam einschalten, Video starten usw., sondern einfach losfliegen und wenn man wieder zu Hause ist in Ruhe die Videoaufnahmen anschauen. 🙂

Unter Advanced Image Settings habe ich ebenfalls einige Sachen geändert. Heute bin ich noch mit Color-Option „warm“ geflogen, habe ich aber auch wieder auf „normal“ zurückgestellt. White-Balance wurde auf Auto belassen, da die anderen Settings bei den jetzigen Lichtverhältnissen keine Besserung brachten. Die Werte für Schärfe, Kontrast und Sättigung könnt ihr im nachfolgenden Bild sehen. Ich finde diese Settings soweit sehr gut und denke der Unterschied ist, im Video zu einer mit Standard-Settings gemachten Aufnahme, gut zu unterscheiden.

Weiterlesen

Große Tränke Fürstenwalde & Petersdorfer See

Am Sonntag war ich wieder unterwegs, dabei sind die ersten Fotos über Wasser entstanden. Ein bisschen Angst hatte ich ehrlich gesagt schon um den guten FQuad. 😉 Zuerst war ich am Petersdorfer See und das Video sowie die restlichen Fotos sind an der Großen Tränke in Fürstenwalde, zum Teil auf Sichtflug und zum Teil per FPV, entstanden. Leider war es wieder ein bisschen zu Dunkel für die Gopro und Fotos an der Großen Tränke, ich brauche echt eine andere Kamera.

Große Tränke – Spree / Alt-Spree mit Warthox FQuad

 

neue Fotos von Fürstenwalde

Bei den letzten Flügen sind wieder zwei sehr schöne Fotos entstanden. Zum ersten Mal habe ich es geschafft, komplett Fürstenwalde zu fotografieren. Ich denke 350-450 Meter hoch gewesen zu sein, kann es aber auch nicht genau sagen. Außerdem war ich das erste Mal in der Stadt, auf der Freifläche hinter dem Dom fliegen und konnte ein schönes Stadtpanorama einfangen.

Fürstenwalde Mitte Panorama

Fürstenwalde Nord und Mitte aus 350-400 Meter

Erste Panorama Fotos mit FQuad Warthox

Bei den Flügen in den letzten Tagen sind auch wieder schöne Fotos entstanden, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Mit Hilfe von Photomerge in CS5 wurden die ersten Panorama-Aufnahmen erstellt. Das klappt wirklich sehr gut, hätte ich gar nicht gedacht! Somit werde ich in der Galerie eine neue Rubrik „Panoramen“ eröffnen und darin zukünftig solche Großaufnahmen bzw. Panoramen veröffentlichen.

Fürstenwalde Süd Panorama Fürstenwalde Gewerbepark Panorama Fürstenwalde Panorama Scharmützellsee Panorama1_lzn

Das erste Panorama besteht aus 6 Fotos, das zweite aus 4 Fotos, das dritte aus 3 Fotos und das letzte aus 2 Fotos. Bei Verwendung von nur zwei Fotos klappt die Photomerge Funktion nicht mehr so gut. Es empfiehlt also mindestens mit 3 Fotos zu arbeiten.