Quanum Nova Umbau auf F330 Frame

Ich hatte bereits über den Quanum Nova von meinem Kumpel berichtet. Letztes Wochenende hatte er einen ordentlichen Absturz, bei dem der Frame an möglichen Stellen gebrochen und damit völlig zerstört wurde.

Quanum Nova Absturz

Ich hatte ihm für den Wiederaufbau den F330 Frame empfohlen, der ist sehr preiswert und fix aufgebaut. Der Nova-Frame ist derzeit nicht lieferbar und würde auch wieder 3-4 Wochen dauern. Die Technik im Nova hat beim Absturz zum Glück keinen Schaden genommen, nicht einmal ein Rotor ist abgebrochen. Also alles an Technik ausgebaut und im Anschluss auf den neuen Frame umgebaut, verschraubt und verkabelt. Sieht nicht unbedingt schön aus, aber ist auch nicht anders vom Platz her zu lösen. Die Statusleds für GPS und Motoren sind ebenfalls wieder hinten verkabelt und die LEDs an den ESCs können auch sehr gut durch die Motorarme leuchten. Ich bin auf den ersten Testflug gespannt, ein bisschen leichter sollte der Frame insgesamt gegenüber dem Originalen geworden sein.

Quanum Nova Umbau auf F330

Nachtrag, der erste Probeflug hat gut geklappt! Wir musst aber die P Rate Werte für Pitch und Roll von 1,300 auf 1,000 senken. Der Frame ist also leichter geworden. Ich persönlich finde, mit dem F330 Frame ist der Copter agiler, gefühlt schneller und hat eine etwas längere Flugzeit. Der Umbau hat sich also gelohnt!

Schreibe einen Kommentar