Neuregelung der EASA (EU) für UAVs

easa-drone-regelungHeute geht es um ein nicht ganz so schönes Thema in unserem Hobbybereich. Ich finde es muss angesprochen werden und möglichst große Verbreitung finden, so dass hoffentlich sehr viele Modellbaufreunde angesprochen werden. Es geht dabei um die Neuregelung für UAVs! Die EASA (European Aviation Safety Agency) hat am 22. August 2016 einen Prototype für eine Neuregelung zum Flug und Technik veröffentlicht. Diese kann hier im Detail nachgelesen werden.

https://www.easa.europa.eu/system/files/dfu/UAS%20Prototype%20Regulation%20final.pdf

Bereits Anfang diesen Jahres sollte in Deutschland eine Neuregelung erfolgen. Zum Glück wurde das bisher nicht umgesetzt. Die neuen Regelungen der EU sind aber nochmal einen Zacken schärfer und würden neben uns in DE, alle Flieger in der EU betreffen. Also auch, wenn wir mal im Urlaub in der EU unterwegs wären, würden diese Regeln gelten. Soweit ich es dem Prototype entnehmen konnte, sollen die Regeln stufenweise bis 2020 umgesetzt werden.

Wie uns der UAS Prototype betreffen würde:
  1. DIY aircraft restricted at 250g and lower.
  2. DIY aircraft max speed of less than 54km/h.
  3. DIY aircraft must remain within 100m of pilot.
  4. DIY aircraft limited to max height of 50m.

Im Prinzip würden diese Regeln dazu führen, dass nur noch Microcopter geflogen werden können. Selbst die derzeit bekannten  160er, 180er oder 210er Mini Copter knacken schnell die geforderte Gewichtsgrenze der EU. Auch die Einschränkungen in Höhe und Entfernung kommen einem Drachen gleich und sind nicht akzeptabel. Daher bitte ich euch bei folgender Petition mitzumachen, um der EU zu zeigen, dass wir mit diesen Neuregelungen nicht einverstanden sind.

https://www.change.org/p/https-www-easa-europa-eu-improve-europe-s-uas-prototype-rule?

Umso mehr bei der Aktion mitmachen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit gemeinsam etwas zu erreichen! Bitte teilt den Beitrag und leitet ihn an eure Modellbaufreunde weiter. Danke!

Feedback kann auch direkt an die EASA über diesen Link per E-Mail unterbreitet werden.

Schreibe einen Kommentar