Micro Stealth Cam Mount

Thorsten von smartshapes hat einen Camhalter für den Micro Stealth gezeichnet, der auch auf dem Micro H v3 und Micro Hex passt. Der Halter wiegt gerade einmal 4,3g, kann die Cam von Rob & Benedikt aufnehmen und im Winkel zwischen 0 und 40 Grad eingestellt werden.

smartshapes Cam Mountsmartshapes Cam Mount 2smartshapes Cam Mount 3

Leider ist die Cam mit 10g nicht gerade leicht für Microcopter und der Copter nicht mehr wirklich agil fliegbar. Daher hab ich den Halter etwas modifiziert und wieder die bekannte 600TVL Micro Cam von Banggood verbaut. Also im Prinzip wieder das alte FPV Kit draufgebastelt. Nach der Modifikation des Halter wiegt dieser lediglich noch 2,1g. Genutzt wurde nur die Auflage der Cam mit Linsenschutz. Die hinteren Löcher/Überstände für den Distanzhalter wurden abgesägt. Somit hat der Halter auch gleich den richtigen Winkel zum fliegen. Fixiert wurde er mit Spiegeltape auf de Topplatte.

smartshapes Cam Mount modified

Jetzt komme ich auf eine Gewicht von knapp 44g ohne Akku. Der große Vorteil ist eindeutig keine Props mehr im Bild zu haben. Auf Grund der Maße für Microcopter ist es nicht so leicht, keine Props im Bild zu sehen und hier ist der Aufbau des neuen Camhalters genau richtig. Vom  Flugverhalten ist auch kein wirklicher Unterschied zu merken, weil der Akku weiterhin unter dem Copter hängt und somit der Schwerpunkt unter dem Copter liegt.

smartshapes Cam Mount modified 2smartshapes Cam Mount modified 3

Es wird mit großer Wahrscheinlichkeit noch ein weiterer Camhalter herauskommen, der für mehrere Micro Cams vorgesehen ist. Ich bin schon gespannt! Aber auch dieser Halter kann sehr gut für andere Microcams genutzt werden. Auf den letzten Fotos sind übrigens die 60mm Props zu sehen, leider sind sie von der Verarbeitung schlecht und ziemlich wabbelig. Wurden nach dem ersten Flug direkt wieder getauscht.

Schreibe einen Kommentar