Micro H Frame v3 von binolein

Ich habe heute von Thorsten (smartshapes) ein neues Bastelpaket bekommen und freue mich schon wieder riesig darüber. Vielen Dank für deine Unterstützung, mit der ich immer wieder solche schönen Projekte realisieren und vorstellen kann.

Jetzt habe ich auch endlich die neue v3-Version Live in der Hand und muss sagen, gefällt mir sehr gut! Der Frame ist wie immer sehr gut verarbeitet/gefräst, etwas größer als die v2-Version, bietet somit mehr Platz für Technik und FPV Ausrüstung. Die Motorarme sind etwas schmaler geworden, für mehr Schub.

Micro H v3 Frame smartshapes

Im Paket war neben dem neuen Micro H v3 Frame mit 8,5mm Motoren, Motorhaltern, Abstandshaltern und Schrauben, eine MWC mit FTDI Adapter. Also alles was man für einen schicken kleinen Micro-H-Copter braucht (Akkus und Props habe ich noch genug in der Bastelkiste). Über die MWC freue ich mich mit am meisten, so kann ich jetzt endlich einen ordentlichen Micro-H aufbauen, der wie gewohnt über den Computer mit dem altbewährten MultiWiiConf Tool konfiguriert und meinem neuen Standard-Sender (Taranis 9XD) geflogen werden kann. Ich kann also wieder mit den PID Werten spielen und andere Sachen wie Ledbeleuchtung usw. realisieren. 😉 Dazu werde ich sicherlich auch mal wieder ein Videotutorial machen und habe zudem ein sehr gutes Board im Vergleich zum hoffentlich ebenfalls bald ankommenden Micro-H v3 mit AlienWii. Ach das wird eine schöne Winterzeit. 🙂

Der Micro-H v3 ist bei Thorsten/smartshapes (Deutschland) erhältlich oder aber auch bei Benedikt (Australien) im Shop.

Ich habe zu dem Thema nun auch eine neue Kategorie Micro H v3 gestartet, darin werde ich zukünftig über den Aufbau und die Einstellungen zum MWC schreiben.

Schreibe einen Kommentar