Feiyu Gimbal Testflug – Avian Q500

Am Sonntag war das Wetter einigermaßen gut und ich habe es gleich für den Testflug vom jetzt hängend montiertem Feiyu Gimbal ausgenutzt. Das Ergebnis kann sich schon sehen lassen. Leider sieht man die Beine doch relativ häufig, was mich dazu bewegt das Gimbal unter dem Copter nochmal ein Stück nach vorne zu setzen. Heißt, ich muss nochmal eine neue CFK Platte fräsen oder vielleicht auch drucken. 😉

Avian Q500 mit hängendem Feiyu Gimbal und Landegestell – Testflug

Die Dämpfergummis werde ich auch gegen etwas stärkere tauschen. Zur Zeit sind die originalen 80g oder 90g Dämpfer drauf und sehr selten, aber doch ab und zu sieht man im Video eine leichte Welle. Könnte mir vorstellen mit 100g oder 110g Dämpfern ist das Problem behoben. Auf jeden Fall freue ich mich über das bisherige Ergebnis.

2 Gedanken zu „Feiyu Gimbal Testflug – Avian Q500“

  1. Nabend Jan!
    Nette Gegend, die Du jetzt befliegst – große Tränke ?! 😉
    Hast dich ja echt etabliert und scheinst ja auch ganz shcön zu investieren… Nicht schlecht!
    Grüße aus Lindenberg und n guten Rutsch!
    Daniel

Schreibe einen Kommentar