Der große Rage bekommt einen kleinen Bruder

Bei smartshapes gibt es seit einiger Zeit den Rage 240/210 und Rage 180, die sich beide großer Beliebtheit erfreuen, im Angebot. Nun bekommt die Familie zuwachs und der Micro Rage 130, ein Microcopter entsteht. Dieser basiert auf dem Rage 240/210/180, wird aber doch ein paar kleine Änderungen erfahren, weil die Technik entsprechend Ihren Platz finden muss. Derzeit gibt es einen Prototypen, der mir schon richtig gut gefällt.

rage_proto_130Wie auf dem Foto zu erkennen, kann jede AIO-Microcam mit ca. 20x15mm verbaut werden. Aktuell wird der passende Camhalter dazu entwickelt, so dass auch die Sportfreunde unter uns ihren optimalen Camwinkel einstellen können.

rage_proto_130_2

Zuerst wird er als brushless-Version auf dem Markt kommen. Aber ich hatte mit Thorsten gesprochen und es wird auch eine brushed-Version herauskommen. Ich finde diese Lösung perfekt, so kann man den Microquad wirklich aufbauen wie man möchte! Da ich noch keinen Microbrushless Copter habe, sondern nur brushed Micros, werde ich mich für die brushless-Version entscheiden. 🙂 Sobald es mehr Neuigkeiten gibt, werde ich natürlich berichten.

Schreibe einen Kommentar